Newsboard

Weißenstädter See

Wenn man schon dran vorbei kommt, kann man auch mal einen kurzen Stop einlegen und eine kleine Runde um den Weißenstädter See drehen, quasi als Aufwärmprogramm für die anschließende Wanderung.
Die Runde um den See ist anspruchslos und mit gerade einmal 4km Länge wirklich nur eine Aufwärmrunde. Früh morgens ist noch nicht viel los, ansonsten wird dort gerne flaniert, was sich auch mehr wie anbietet. Der komplette Weg um den See ist asphaltiert, allerdings oft mit Längsrissen versehen, wo sich gerne mal die Stockspitzen kurz festklemmen. Unterwegs bieten sich schöne Ausblicke auf den See und die umliegende Landschaft, schade das er nur so klein ist, bzw. die Runde so kurz.
     
     
     
Hier die Strecke bei Komoot und weitere Informationen zur Weißenstädter See.

 
Nur wer aufsteht kann loslaufen, nur wer losläuft kann ankommen
und nur wer ankommt spürt, wie toll es ist Ziele zu erreichen.
Live your passion!